Tipps zur GPS-Smartwatch-Navigation

Smartwatches haben sich von den ersten analogen Uhren mit winzigen Bildschirmen, Digitaluhren und einsilbiger Sprachausgabe weit entfernt. Die heutigen Smartwatches bieten viele der gleichen Funktionen wie ihre Vorgänger, verfügen aber auch über viele neue Funktionen. Eine dieser neuen Ergänzungen ist die GPS-Technologie. Smartphones und andere mobile Geräte mit GPS-Funktionen können Ihren Standort automatisch durch eine Vielzahl von Signalen wie Global Positioning System, Rotationssensoren und anderen standortbezogenen Sensoren finden. Eine Smartwatch kann all diese Signale in ein einziges GPS-Erlebnis einbinden, das mit beliebten Online-Kartendiensten, Sport-Apps und anderen Anwendungen integriert werden kann.

Die besten Smartwatches und Fitness-Tracker mit GPS-Funktionalität verwenden die Open-Source-Kartensoftware Openstreet, um die Kartendarstellung zu ermöglichen. Sie müssen wissen, wie man die Open-Source-Software installiert, und wenn Sie sich für ein dediziertes GPS-Gerät entschieden haben, müssen Sie lernen, wie man die Anweisungen liest, die mit diesem speziellen Stück Hardware geliefert werden. An dieser Stelle kommt die Smartwatch ins Spiel. Wenn Sie vorhaben, viel mehr als nur zu gehen oder zu laufen, ist eine wasserdichte Uhr vielleicht die beste Option. Smartwatches können auch Ihre Herzfrequenz verfolgen, während Sie trainieren.

Eine Smartwatch kann über Ihr Telefon oder über eine Anwendung eines Drittanbieters gesteuert werden. Zum Beispiel kann ein Läufer seine Läufe mit der Mio Motivo von Nike verfolgen, die nützliche Statistiken wie Geschwindigkeit, Entfernung, Kalorienverbrauch und mehr liefert. Wenn Sie es vorziehen, nicht für eine Smartwatch mit einer Drittanbieter-Steuerung zu bezahlen, können Sie viele gute Angebote im Internet finden. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Online-Quellen, die Smartwatches in unterschiedlichen Preisklassen anbieten. Wie bei jeder Art von elektronischem Gerät sollten Sie immer recherchieren und sicherstellen, dass Sie ein Gerät kaufen, das in Ihrem Budget liegt und alle Funktionen hat, die Sie benötigen.

Einige der populäreren Marken sind Suunto Watches und Suunto GPS. Suunto Watches bietet eine Reihe von Modellen in einer breiten Palette von Preispunkten. Sie werden mit einem runden Standard-Digitalbildschirm oder mit einem runden, quadratischen oder sogar herzförmigen Bildschirm angeboten. Die beliebtesten Uhren von Suunto sind die i-Flip, die eine beeindruckende Akkulaufzeit und einen Bildschirm hat, der etwas größer ist als der des iPhones. Suunto Watches bietet auch ein Mittelklassemodell namens eTrex an, das ähnliche Funktionen wie die Flip bietet, aber zu einem niedrigeren Preis.

Suunto GPS ist ein weiterer ausgezeichneter Hersteller von Smartwatches. Die GPS-Smartwatch von Suunto enthält eine Reihe von Standardfunktionen, die Sie auf einer guten Smartwatch finden würden, einschließlich Spracherkennungstechnologie, eine gute Akkulaufzeit und genaue Zeiterfassung. Obwohl sie keinen Herzfrequenzmesser enthält, verfügt sie über eine anständige Menge an Speicherplatz und kommt mit ein paar verschiedenen Standardfunktionen. Zum Beispiel enthält es einen Beschleunigungsmesser, einen Kompass und einen Entfernungsschätzer.

Wenn Sie auf der Suche nach einer guten GPS-Smartwatch sind, ist eine dieser beiden Firmen wahrscheinlich eine gute Wahl für Sie. Sie bieten jeweils eine Vielzahl von Modellen mit einer großen Auswahl an Funktionen an, die es Ihnen ermöglichen, das Gerät zu wählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Sie können ein GPS-Gerät bekommen, das einen großen Bildschirm hat und mit nützlichen Funktionen vollgepackt ist, oder Sie können sich für ein einfacheres Gerät entscheiden, das trotzdem eine gute Akkulaufzeit und Genauigkeit für die Verfolgung Ihrer Fitnessaktivitäten bietet.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *