Was Sie von GruPeer erwarten können

P2P-Kreditvergabe ist eine schnell wachsende Methode der Sicherung von Krediten für den Kleinanleger, den Unternehmer oder das Startup-Unternehmen. Diese Form des Peer-to-Peer-Lending wird durch die Online-Plattform Grupeer ermöglicht, die Investoren, Verkäufer und Kreditgeber miteinander verbindet. Die Investoren in diesem Markt sind nicht auf akkreditierte Investoren beschränkt, da jeder teilnehmen kann.
Es gibt zwei Arten von p2p-Kreditprogrammen, die auf der Plattform verfügbar sind. Über den privaten Kreditgeber können Sie auf eine Liste von Kreditnehmern zugreifen, die an traditionellen Hypotheken interessiert sind oder die eine Alternative zum konventionellen Hypothekenmarkt suchen. Der private Kreditgeber bietet zwei Arten von Investitionsmöglichkeiten an; Hauskauf-Darlehen für Einzelpersonen, die ihr erstes Haus kaufen, oder für diejenigen, die Investitionsobjekte als Mittel zur Kapitalbildung erwerben möchten. Über den Commercial Lending Fund können Sie auf Mittel zugreifen, um in eine breite Palette von Gewerbeimmobilien zu investieren. Die Verfügbarkeit von Finanzmitteln für den Kauf von Immobilien über diese Plattform hat aufgrund des Zustroms von Kleininvestoren, die vom aktuellen Immobilienboom profitieren wollen, rapide zugenommen.


Kleinanleger werden von den derzeit niedrigen Zinssätzen, dem einfachen Zugang zu Kapital und den flexiblen Rückzahlungsbedingungen der über die Plattform angebotenen Darlehen angezogen. Die Investoren genießen außerdem Zugang zu einem Kapitalpool, der nicht nur auf akkreditierte Investoren beschränkt ist. Vielmehr gilt jede Person mit einem Kredit-Score von mindestens 700 als Investor. Dies eröffnet auch Personen mit schlechter Bonität die Möglichkeit, zu investieren.
Investoren mit schlechter Bonität können sich im Rahmen der Rückkaufgarantie der Plattform Geld leihen. Dies ist ein wichtiges Merkmal, da die Garantie sicherstellt, dass der Kreditgeber geschützt ist, falls der Kreditnehmer mit seinen Rückzahlungen in Verzug gerät. Die Plattform bietet außerdem flexible Konditionen, aus denen die Nutzer der Plattform wählen können. Sie ermöglicht es den Nutzern auch, mit eigenen Mitteln in verschiedene Immobilien zu investieren oder sich Geld von anderen privaten Investoren zu leihen. Ein weiterer bemerkenswerter Aspekt des Grupeer Kreditprogramms ist das Vorhandensein eines Mortgage Brokers.


Der Hypothekenmakler ist ein unabhängiger Fachmann, der die notwendigen Informationen über verschiedene Aspekte von Hypothekendarlehen und den Wohnimmobilienmarkt bereitstellt. Als unabhängiger Hypothekenmakler stellt er die Legitimität der Plattform sicher, indem er das rechtliche Eigentum an der zu beleihenden Immobilie beglaubigt. Der Hypothekenmakler ist auch ein Experte für die verschiedenen Programme, die von der Plattform angeboten werden, wie z.B. Cashback-Darlehen, Mietkaufverträge und viele andere. Da der Grupeer sicherstellt, dass der Kreditnehmer geschützt ist, ist es auch ein zusätzlicher Vorteil, über die Plattform zu investieren.
Durch den Grupeer sind Kreditnehmer in der Lage, auf Mittel zuzugreifen, um in eine Vielzahl von Immobilien zu investieren, ohne einen Investmentmanager zu benötigen. Durch die Nutzung der Rückkaufgarantie müssen Investoren keinen rechtsverbindlichen Vertrag abschließen und unterliegen somit keinem Zwang. Darüber hinaus erlaubt der Grupeer dem Kreditnehmer, das beste verfügbare Angebot zu wählen, was ihn zu einer bevorzugten Wahl sowohl für Kreditgeber als auch für Investoren macht. Diese einzigartige Eigenschaft ist es, die Grupeer auszeichnet.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *